Size
XS/S(M)L(XL)XXL(3XL)
Dimensions when completed
Körperumfang 98 (106) 114 (122) 130 (138) cm
Gesamtlänge (Vorderteil) 62 (64) 66 (68) 71 (74) cm
Das Rückenteil ist 2 cm länger als Vorderteil
Innenlänge des Ärmels 46 (47) 48 (49) 49 (50) cm
Garnverbrauch
Novita Isoveli
(Fb 014) Eis 600(650)700(750)800(850) g
SONSTIGES ZUBEHÖR
Stricknadeln:
Novita Nr 6 und
Novita Nr 7 tai käsialan mukaan
Rundstricknadel (40 cm):
Novita Nr 6 für die Halsblende gestrickt
MASCHENPROBE
Grundmuster:
- Glatt rechts:
Hinreihe alle M re stricken, Rückreihe alle M li stricken.
- 2 re 3 li-Rippenmuster:
*2 M re, 3 M li, ab * wiederholen bis zum Ende der Reihe, in Rückreihe die M stricken, wie sie erscheinen.
- Zopfmuster:
Laut Strickschrift und Anleitung stricken.
Zuletzt aus linken Streif beidseitig des Zopfs werden die Mitte-M fallengelassen und die M wird bis das Bunt des unteren Rand aufgetrennt zu lassen.
- 1 re 1 li-Rippenmuster (in Rd):
*1 M re, 1M li*, ab * wiederholen.

Maschenprobe:
14 M und 19 R glatt rechts = 10 cm,
die Breite des Zopfmusters in der vorderen Mitte des fertigen Pullovers = ca. 31 cm
Designer
Lea Petäjä
GARNE UND ZUBEHÖR KAUFEN

Rückenteil

74 (78) 84 (90) 96 (102) M mit den Nadeln Nr 6 anschlagen und im 2 re 3 li-Rippenmuster in Rückreihe wie folgt arbeiten: 1 (3) 1 (4) 2 (0) 0 M re, *2 M li, 3 M re, ab * noch 13 (13) 15 (15) 17 (19) Mal wiederholen und 2 M li, 1 (3) 1 (4) 2 (0) 0 M re stricken. 4,5 cm im Rippenmuster stricken.

Zu Nadeln Nr 7 wechseln und im Zopfmuster nach der 1. R der Strickschrift wie folgt arbeiten: 13 (15) 18 (21) 24 (27) M re, den Rapport von 48 M stricken und 13 (15) 18 (21) 24 (27) M re stricken. Beidseitig mit den 13 (15) 18 (21) 24 (27) M glatt rechts stricken und im Zopfmuster die Reihen 2–21 der Strickschrift wiederholen.

Bei 44 (45) 46 (47) 50 (52) cm ab Anschlag beidseitig 1 x 3 (3) 3 (4) 4 (4) M abketten. Beidseitig in jeder 2. R 3 (3) 3 (4) 4 (4) x 1 M wie folgt abnehmen: in Hinreihe 1 M re, ein überzogenes Abnehmen (= 1 M wie zum Rechtstricken abheben, 1 M re, die abgehobene M über die gestrickte M ziehen) arbeiten und wenn 3 M übrig sind, 2 M re zusammenstricken und 1 M re. Wenn die Abnehmen fertig sind, gibt es 62 (66) 72 (74) 80 (86) M in der Arbeit.

Bei 17 (18) 19 (20) 20 (21) cm Armausschnitthöhe für den Halsausschnitt die mittleren 22 (22) 22 (24) 24 (24) M stilllegen und zuerst die rechte Seite des Halsausschnitts beenden. Am Rand des Halsausschnitts in jeder 2. R 2 x 1 M wie folgt abnehmen: in Hinreihe stricken bis 3 M übrig sind, 2 M re zusammenstricken und 1 M re.

Bei 19,5 (20,5) 21,5 (22,5) 22,5 (23,5) cm Armausschnitthöhe, noch die Rückreihe stricken, sodass Sie im Zopfmuster die Mitte-M des linken Streifs fallenlassen und anstatt dieser Masche 1 neue M anschlagen.

Die 18 (20) 23 (23) 26 (29) Schulter-M abketten.

Die linke Seite gegengleich stricken und die Abnehmen als ein überzogenes Abnehmen arbeiten.

Vorderteil

74 (78) 84 (90) 96 (102) M mit den Nadeln Nr 6 anschlagen und im 2 re 3 li-Rippenmuster in Rückreihe wie folgt arbeiten: 1 (3) 1 (4) 2 (0) 0 M re, *2 M li, 3 M re, ab * noch 13 (13) 15 (15) 17 (19) Mal wiederholen und 2 M li, 1 (3) 1 (4) 2 (0) 0 M re. 2,5 cm im Rippenmuster stricken.

Zu Nadeln Nr 7 wechseln und im Zopfmuster nach der 1. R der Strickschrift wie folgt arbeiten: 13 (15) 18 (21) 24 (27) M re, den Rapport von 48 M stricken und 13 (15) 18 (21) 24 (27) M re stricken. Beidseitig mit den 13 (15) 18 (21) 24 (27) M glatt rechts stricken und im Zopfmuster die Reihen 2–21 der Strickschrift wiederholen.

Bei 42 (43) 44 (45) 48 (50) cm ab Anschlag für die Armausschnitte beidseitig 1 x 3 (3) 3 (4) 4 (4) M abketten. Beidseitig in jeder 2. R 3 (3) 3 (4) 4 (4) x 1 M wie folgt abnehmen: in Hinreihe 1 M re, ein überzogenes Abnehmen (= 1 M wie zum Rechtstricken abheben, 1 M re, die abgehobene M über die gestrickte M ziehen) arbeiten und wenn 3 M übrig sind, 2 M re zusammenstricken und 1 M re. Wenn die Abnehmen fertig sind, gibt es 62 (66) 72 (74) 80 (86) M in der Arbeit.

Bei 14 (15) 16 (16) 16 (17) cm Armausschnitthöhe für den Halsausschnitt die mittleren 18 M stilllegen und zuerst die rechte Seite des Halsausschnitts beenden. Am Rand des Halsausschnitts in jeder 2. R 4 (4) 4 (5) 5 (5) x 1 M wie folgt abnehmen: in Hinreihe stricken, bis 3 M übrig sind, 2 M re zusammenstricken und 1 M re.

Bei 19,5 (20,5) 21,5 (22,5) 22,5 (23,5) cm Armausschnitthöhe, noch die Rückreihe stricken, sodass Sie im Zopfmuster die Mitte-Masche des linken Streif fallenlassen und anstatt dieser Masche 1 neue M anschlagen.

Die 18 (20) 23 (23) 26 (29) Schulter-M abketten.

Die linke Seite des Halsausschnitts gegengleich stricken und die Abnehmen als ein überzogenes Abnehmen arbeiten.

Ärmel

36 (38) 38 (38) 40 (40) M mit den Nadeln Nr 6 anschlagen und im 2 re 3 li-Rippenmuster in Rückreihe wie folgt arbeiten: 2 (3) 3 (3) 4 (4) 4 M re, *2 M li, 3 M re, ab * noch 5 Mal wiederholen und 2 M li, 2 (3) 3 (3) 4 (4) 4 M re. 2,5 cm im Rippenmuster stricken.

Zu Nadeln Nr 7 wechseln und im Zopfmuster nach der 1. R der Strickschrift wie folgt arbeiten: 9 (10) 10 (10) 11 (11) M re, den Rapport von 18 M stricken und 9 (10) 10 (10) 11 (11) M re stricken. Beidseitig mit den 9 (10) 10 (10) 11 (11) M glatt rechts stricken und im Zopfmuster die Reihen 2–21 der Strickschrift wiederholen.

Bei 6 (7) 6 (4) 7 (6) cm ab Anschlag beidseitig 1 M aufnehmen. Die Aufnehmen nach je 4,5 (4,5) 4 (4) 4 (4,5) cm noch 8 (8) 10 (11) 10 (12) Mal wiederholen = 54 (56) 60 (62) 62 (66) M.

Bei 46 (47) 48 (49) 49 (50) cm ab Anschlag beidseitig 1 x 3 (3) 3 (4) 4 (4) M abketten. Beidseitig in jeder 2. R   4 (4) 4 (5) 5 (5) x 1 M wie folgt abnehmen: in Hinreihe 1 M re stricken, ein überzogenes Abnehmen arbeiten und wenn 3 M übrig sind, 2 M zusammenstricken und 1 M re. Wenn die Abnehmen fertig sind, die Rückreihe stricken und gleichzeitig beidseitig des Zopfmusters die Mitte-Masche des linken Streifs fallenlassen. Gleichzeitig anstatt dieser Maschen neue Maschen anschlagen. In der folgenden Reihe die M abketten.

Die zweiten Ärmel ebenso stricken.

Fertigstellung

Die Schulternähte schliessen.

Halsblende: Die stillgelegten M auf die Rundstricknadel (40 cm) nehmen und aus dem Halsausschnitt weitere Maschen auffassen = insgesamt 84 (84) 84 (88) 88 (88) M in der Arbeit (anfangen Sie die Maschen in der zweiten Schulternaht zu auffassen). Im 1 re 1 li-Rippenmuster in Runden stricken und in der ersten Runde beidseitig des Zopfs des Vorder- und Rückenteils die Mitte-Maschen der linken Streifen fallenlassen. Gleichzeitig anstatt dieser Maschen 3 neue M anschlagen. Nach 2,5 cm die M abketten, wie sie erscheinen.

Die Ärmel einsetzen (siehe die roten Ausrichtungsmarkierungen in der Skizze) und Ärmelnähte schliessen. Die Seitennähte schliessen, aber in den Saum die Schlitze in das Bund (2,5 cm für das Vorderteil und 4,5 cm für das Rückenteil) verlassen.

Den Pullover leicht dämpfen.