Size
Damenfäustlinge
Garnverbrauch
Novita Natura
(Fb 010) Naturweiss 100 g
SONSTIGES ZUBEHÖR
Nadelspiel:
Novita Nr 5 gestrickt.
MASCHENPROBE
- Grundmuster:
glatt links, alle M links stricken
- Rippenmuster:
*2 M re, 2 M li*, ab * wiederholen
- Zopfmuster:
laut Strickschrift und Anleitung stricken

Maschenprobe:
im Grundmuster 16 M = 10 cm,
die Breite des Zopfmusters (10 M) = 4,5 cm
Designer
Lea Petäjä
GARNE UND ZUBEHÖR KAUFEN

Linker Fäustling

36 M anschlagen und gleichmässig auf 4 Nadeln des Nadelspiels verteilen, 9 M je Nadel. Der Rundenwechsel liegt zwischen der 1. und 4. Nadel.

10 cm im Rippenmuster stricken und danach die M auf 4 Nadeln wie folgt verteilen: 7 M auf die 1. Nadel, 8 M auf die 2. Nadel, 10 M auf die 3. Nadel und 11 M auf die 4. Nadel. Glatt links und im Zopfmuster nach der 1. Rd der Strickschrift wie folgt arbeiten: mit 20 M glatt links stricken, das Zopfmuster von 10 M der Strickschrift stricken und mit 6 M glatt links. Im Zopfmuster die Runden 2–10 der Strickschrift stricken.

Im Zopfmuster die Runden 1–6 der Strickschrift stricken und in der folgenden Rd das Daumenloch auf die 2. Nadel wie folgt markieren: die M der 1. Nadel stricken, am Anfang der 2. Nadel 3 M stricken und dann die nächsten 5 M mit dem anderen gefärbten Faden stricken. Diese andere gefärbte M zurück auf die linke Nadel abheben, bis zum Ende der Rd stricken und weiter im Zopfmuster nach der 7. Rd der Strickschrift arbeiten. Noch im Zopfmuster die Rd 8–10 der Strickschrift stricken, die Rd 1–10 stricken und dann die Rd 11–24 stricken. Auf der 18., 20., 22. und 24. Rd werden immer 2 M abgenommen = 28 M. Noch die 25. Rd der Strickschrift stricken und gleichzeitig 3 M (= 2 M li zusammenstricken) gleichmässig verteilt abnehmen = 24 M.

Die M auf 4 Nadeln des Nadelspiels verteilen, 6 M je Nadel. In der folgenden Rd am Ende der jeden Nadel 2 M li zusammenstricken = 20 M. Die Abnehmen in jeder Rd noch 3 Mal wiederholen. Den Faden abschneiden, durch die restlichen 8 M ziehen und vernähen.

Rechter Fäustling

36 M anschlagen und gleichmässig auf 4 Nadeln des Nadelspiels verteilen, 9 M je Nadel. Mit 2 M li im Rippenmuster anfangen. Der Rundenwechsel liegt zwischen der 1. und 4. Nadel.

Nach 10 cm im Rippenmuster die M auf 4 Nadeln wie folgt verteilen: 11 M auf die 1. Nadel, 10 M auf die 2. Nadel, 8 M auf die 3. Nadel und 7 M auf die 4. Nadel. Glatt links und im Zopfmuster nach der 1. Rd der Strickschrift wie folgt arbeiten: mit 6 M glatt links stricken, das Zopfmuster von 10 M der Strickschrift stricken und mit 20 M glatt links. Im Zopfmuster die Runden 2–10 der Strickschrift stricken.

Im Zopfmuster die Runden 1–6 der Strickschrift stricken und in der folgenden Rd das Daumenloch auf die 3. Nadel wie folgt markieren: die M der 1. und 2. Nadel stricken und weiter im Zopfmuster nach der 7. Rd der Strickschrift stricken. Am Anfang der 3. Nadel die 5 M mit dem anderen gefärbten Faden stricken. Diese andere gefärbte M zurück auf die linke Nadel abheben und bis zum Ende der Rd stricken. Noch im Zopfmuster die Rd 8–10 der Strickschrift stricken, die Rd 1–10 stricken und dann die Rd 11–24 stricken. Auf der 18., 20., 22. und 24. Rd werden immer 2 M abgenommen = 28 M. Noch die 25. Rd der Strickschrift stricken und gleichzeitig 3 M (= 2 M li zusammenstricken) gleichmässig verteilt abnehmen = 24 M.

Die M auf 4 Nadeln des Nadelspiels verteilen, 6 M je Nadel. In der folgenden Rd am Ende der jeden Nadel 2 M li zusammenstricken = 20 M. Die Abnehmen in jeder Rd noch 3 Mal wiederholen. Den Faden abschneiden, durch die restlichen 8 M ziehen und vernähen.

Daumen

Den Markierungsfaden entfernen, die M aus dem oberen und unteren Rand des Daumenlochs auffassen und mehr Maschen aus der beiden Seiten des Daumenlochs auffassen, sodass es insgesamt 13 M in der Arbeit gibt. Diese M auf 3 Nadeln verteilen und glatt links in Rd stricken. Nach 5,5 cm in der folgenden Rd 1 M abnehmen = 12 M. Dann in jeder Rd am Ende der jeden Nadel 2 M li zusammenstricken, bis 3 M übrig sind. Den Faden abschneiden, durch die restlichen M ziehen und vernähen.

Den Daumen des zweiten Fäustlings gegengleich stricken.

Fertigstellung

Die Fäustlinge leicht dämpfen.